Am Samstag traten die jüngsten TSVler zu einem Turnier mit drei Spielen in Gaimersheim an. Das Team machte seine Sache sehr gut, auch wenn klar erkennbar war, dass im Training an der Raumaufteilung, Deckung, aber auch an der Regelkunde gearbeitet werden muss. Am Ende gab es Medaillen und Gummibärchen für alle Teams.

TSV Neuburg:

Gabriel Dwucet, Leander Fischer, Jonas Heckl, Klara Hackl, Jazen Abu Uaisha, Tristan Geier, Valentin Singer, Maximilian Linder, Alexander Krauss, Luc Algermissen